Gezielt weiterbilden und aufsteigen

Zusammen mit dem Schweizerischen Baumeisterverband unterstützt der BVKSG die fachspezifische Weiterbildung und trägt damit zum langfristigen Erfolg der Baufachkräfte und Betriebe bei.

Klare Perspektiven

Wer sich weiterbildet, der gewinnt. An Wissen und Motivation im Austausch mit Berufskollegen und an Verantwortung und Verdienstmöglichkeiten im Beruf. Egal, ob als Mitarbeiter oder eigener Unternehmer. Für Maurer mit Eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) sind die nächsten Weiterbildungsschritte: Vorarbeiter/in, Bau-Polier/in und dipl. Techniker/in HF Bauführung bis zum dipl. Baumeister/in. Mehr erfahren über die Aufstiegs-Perspektiven.

Praxiserprobtes Kursangebot

Der BVKSG bietet für Baustellenpersonal und Kaufmännisches Personal/Kader Grundkurse, aufbauende Kurse, Anwendungskurse und themenspezifische Weiterbildungen an. Mehr erfahren über das Kursangebot für Baustellenpersonal.  Mehr erfahren über das Kursangebot für Kaufmännisches Personal/Kader

Regionale Jobangebote

Der BVKSG selbst führt keine eigene Stellenbörse, erbringt aber Hilfestellung bei der Suche nach einer neuen Herausforderung. Mehr erfahren über die regionale Arbeitsvermittlung.